mein becher für berlin

Unser Blog

Zum Kehrenbürger werden … Zurück zum Blog Fröhlich bunte Ostern

Preisgekrönter Markenbotschafter

Jetzt hat der nachhaltig hergestellte Kaffeebecher den Promotional Gift Award gewonnen, einen Marketingpreis für besondere Give-Aways und Markenbotschafter.

Senior-Referent Neue Medien Tom Hartung hat den Preis für die S-Bahn Berlin entgegengenommen. 2017/04/Becher_aword.jpg

Promotional Gift Award 2017 für „Mein Becher für Berlin“

Mit der gemeinsamen Aktion „Mein Becher für Berlin“ haben die S-Bahn Berlin, die BIO COMPANY sowie die Ökomärkte von Marktzeit im Juli 2016 den Kampf gegen die Flut der Einwegkaffeebecher aufgenommen. Drei gute Gründe sprechen für den Mehrwegbecher im S-Bahn-Design: Die Besitzer vermeiden konsequent Müll und sie erhalten Rabatt auf Heißgetränke bei der BIO COMPANY sowie den Marktzeit-Ökomärkten. Außerdem ist im Becherpreis eine Spende von 2 Euro für die Senatskampagne „Stadtbäume für Berlin“ enthalten.

Das stimmige Konzept überzeugte die Jury

Jetzt hat der nachhaltig hergestellte Kaffeebecher den Promotional Gift Award gewonnen, einen Marketingpreis für besondere Give-Aways und Markenbotschafter. Ausgezeichnet wurde der praktische Begleiter in der Kategorie „Best Practice“, dabei geht es um Produkte, die in eine bestimmte Kampagne eingebettet sind und darin gut funktioniert haben. Das stimmige Konzept überzeugte die Jury des Awards.
Sie fand, dass der Coffee-to-go-Becher aus Bambus gut zum werbenden Unternehmen passt: Denn als Teil des öffentlichen Nahverkehrs steht die S-Bahn Berlin für umweltverträgliche Mobilität in der Hauptstadt. Zudem seien gerade für regelmäßige S-Bahn-Fahrer die Rabatte ein echter Anreiz – gutes Gewissen inklusive. Den Becher gibt es in den Kundenzentren der S-Bahn Berlin sowie bei BIO COMPANY und Marktzeit Berlin für nur 9 Euro.
Zum Kehrenbürger werden … Zurück zum Blog Fröhlich bunte Ostern